PHILIPP SIMANEK

Indirekte Wertschöpfung stärken – v2

Wenn wir Organisationen besser verstehen wollen, lautet eine Frage immer: Wie funktioniert hier die Wertschöpfung? Natürlich können viele Aktivitäten in einer Organisation bedeutsam sein, aber ohne eine rund laufende Wertschöpfung gerät auch alles andere ins …

Aus HR wird People & Organisation – v2

Das Handelsblatt ist diese Woche einer großen Sache auf der Spur. Journalisten haben Experten interviewt und Studien ausgewertet, um den wahren Problemen des Personalmanagements auf den Grund zu gehen. Dazu gleich mehr. Aber vorab …

Mitarbeiter wachsen lassen – v2

Wenn Mitarbeiterbefragungen durchgeführt werden, dann gibt es ein paar Punkte, die fast immer in der Ergebnispräsentation weit oben stehen. Einer dieser Klassiker lautet: „Ich bin unzu-frieden mit den Möglichkeiten, mich weiterzuentwickeln“.

Aus HR wird People & Organisation

Das Handelsblatt ist diese Woche einer großen Sache auf der Spur. Journalisten haben Experten interviewt und Studien ausgewertet, um den wahren Problemen des Personalmanagements auf den Grund zu gehen. Dazu gleich mehr. Aber vorab …

Indirekte Wertschöpfung stärken

Wenn wir Organisationen besser verstehen wollen, lautet eine Frage immer: Wie funktioniert hier die Wertschöpfung? Natürlich können viele Aktivitäten in einer Organisation bedeutsam sein, aber ohne eine rund laufende Wertschöpfung gerät auch alles andere ins …

Mitarbeiter wachsen lassen

Wenn Mitarbeiterbefragungen durchgeführt werden, dann gibt es ein paar Punkte, die fast immer in der Ergebnispräsentation weit oben stehen. Einer dieser Klassiker lautet: „Ich bin unzu-frieden mit den Möglichkeiten, mich weiterzuentwickeln“.

Karussell-Item 2

Mehr über mich „Wahrscheinlich scheitert Ihre Transformation nicht an den digitalen Techniken, sondern an den nötigen Sozialtechniken.“ Philipp Simanek @ Personalmanagementkogress

Karussell-Item 1

Mehr über mich „Wahrscheinlich scheitert Ihre Transformation nicht an den digitalen Techniken, sondern an den nötigen Sozialtechniken.“ Philipp Simanek @ Personalmanagementkogress